Wintermärchen

Während meinen paar wenigen Tag im Wallis, habe ich gleich zweimal die Schneeschuhe an die Füsse geschnallt. Beide Male marschiere ich eine ähnliche Runde, jedoch in verschiedene Richtungen. Sie führt durch den Färichwald und vorbei an verschiedenen Alpen.

Der Färichwald ist voll von wilden Tieren. Die vielen Spuren im Schnee zeigen dies ganz deutlich. Ich entdecke grosse und tiefe Hufspuren. Von einem Reh können diese kaum stammen. Nur kurze Zeit später lüftet sich das Rätsel. Ein grosser Hirsch mit Geweih schleicht sich dezent in Deckung. Wow, das ist das erste Mal, dass ich einen Hirsch in freier Laufbahn gesehen habe.
Oben bei der Alp Tschorr herrscht Ruhe und Einsamkeit. Die verschneiten Tannen und die weissen Baumstämme verzaubern die Landschaft in eine Märchenwelt, in ein Wintermärchen.

Heute sind die Temperaturen gestiegen. Im Aufstieg wärmen die herrlichen Sonnenstrahlen, kombiniert mit der auf Hochtouren laufenden Pumpe. Ich erklimme meine Höhenmeter im T-Shirt.

So würde sich der Winter ganz gut ertragen lassen 😁. Schade sind meine Freitage vor Weihnachten bereits vorbei. Es geht zurück ins neblige Flachland.

Fotos vom 21.12.2017

Fotos vom 23.12.2017

 

6 Gedanken zu “Wintermärchen”

  1. Ich kenne das Wallis nur im Sommer, aber wäre trotzdem mein Wunschheimat, wenn ich die frei Wahl hätte. Und das Wetter Wir feiern hier braune Weihnachten …

    Frohe Feiertage

    • Ja genau, das hätte ich auch gerne gehabt. Wahrscheinlich hat er mich schon früher wahrgenommen und mir somit keine Chance für ein Foto gegeben. Ich wollte dann auch nicht quer durch den Wald die Verfolgung aufnehmen und habe mich mit dem erlebten Augenblick begnügt.

  2. Schöne Bilder – super Stimmung….Meine Schneeschuhe sind immer noch ungebraucht im Schrank – vielleicht komme ich doch mal dazu sie auszuprobieren….
    Wünsche Dir einen guten Rutsch und alles Gute im neuen Jahr!

  3. Auch hier ein dickes WOW zu diesen unglaublichen Fotos! Der Winter ist halt auch ganz schön! Alles Gute Dir in neuem Jahr und viele unvergessliche Erlebnisse draußen an der frischen Luft!

Danke für deinen Kommentar !

%d Bloggern gefällt das: