Liteville 301 Mk14 – Mountainbike

Ein neues Pferd im Stall bringt immer viel Vorfreude. Was mag es wohl sein? Wieder ein Liteville oder habe ich doch einen Bikesponsor gefunden?
Wie könnte es auch anders sein … das neuste Liteville 301 werde ich die kommende Saison über die Trails jagen und auf die Berggipfel tragen.
Übrigens alles selber berappt, nix Sponsor.

Wie es ausschaut und vieles mehr, gibt es hier in Kürze 😉

 

Unboxing zum 301 Mk14

 

Rahmen: Liteville 301 Mk14, Grösse S, RAW (Worksfinish)
Dämpfer: RockShox Deluxe RT3
Federgabel: RockShox Pike RCT3 SoloAir, 160 mm Federweg, 15×110 mm
Steuersatz: Syntace VarioSpin 0°
Vorbau: Syntace Megaforce2, 40 mm
Lenker: Syntace Vector Carbon, High 10, 760 mm
Kurbelgarnitur: Sram Eagle X01, 1×12, 32
Pedale: Shimano XT Trail
Kassette: Sram Eagle X01, 1×12, 10-50
Schalthebel: Sram Eagle X01
Schaltwerk: Sram Eagle X01
Bremsen: Shimano Saint, Bremsscheibe vorne 203 mm – hinten 180 mm
Laufräder: Syntace C33i Straight, 27.5″ 32-Loch, schlauchlos
Reifen: Im Moment Schwalbe Magic Mary und Hans Dampf, 2.35
Sattelstütze: Eightpins Seatpost S
Sattel: SQLab 611 Ergowave Liteville Edition, 13

 

%d Bloggern gefällt das: