Stromtest

Es ist überall zu lesen und zu hören. Die Elektrovelos boomen gewaltig. Damit wird die Auswahl auch immer grösser. Fast jeder Wunsch kann so erfüllt werden. Egal ob für die Strasse oder für das Gelände.
Ich hatte heute das Vergnügen, einen Stromtest durchführen zu können.

Stromer-15.3.11-001

 

Mein Alltagsbike hat ausgedient. Was nun? Da gibt es verschiedene Varianten. Ein zweites Bike, ein Alltagsvelo oder sogar ein Elektrovelo? Nach viel Kopfzerbrechen konnte ich mich mit dem Gedanken Elektrovelo immer besser anfreunden. Ich brauche das Velo häuptsächlich geschäftlich. Für die Fahrten zu den Baustellen möchte ich nicht immer das Auto nehmen. Die kurzen Distanzen absovierte ich bisher oft mit dem alten Alltagsbike. Vor allem dieses Jahr sind die Distanzen aber grösser (Hin- und Rückfahrt ca. 30 km). Fahren will ich mit normalen Kleidern ohne übermässig schwitzen zu müssen und zügig vorwärts kommen müsste ich auch (Schliesslich bin ich nicht Velokurier). Da wäre so ein Elektrorad sicher eine Lösung.

Wenn Elektrovelo, dann aber richtig. Wie gesagt, ich muss schnell ans Ziel kommen. Thömus hat ein E-Bike im Angebot, den Stromer. Den gibt es mit einer Leistung von 500W. Der Motor unterstützt bis zu einer Geschwindigkeit von 48 km/h. Klingt nicht schlecht. Und wie fährt sich so ein Bike?

Stromer-15.3.11-002

Heute Nachmittag habe ich einen Termin beim Thömus Veloshop in St.Gallen vereinbart.
Die Testrunde führt mich hinauf ins Appenzellerland und dauerte eine Stunde. Das Bike fährt sich sehr schön. Auf der vollen Leistungsstufe geht es ordentlich ab. Mit über 30 km/h sauste ich den Berg hoch Richtung Speicher. Ach, die armen Gümmeler (Rennradfahrer) sahen nur einen Blitz vorbeischiessen 🙂

Ja, die Testfahrt hat richtig Spass gemacht. Mein Fazit: Ein super Ersatz für das Auto. Auch das Design mit dem im Unterrohr integrierten Akku finde ich echt cool. Eben noch ein richtiges Bike. Eine tolle Alltagswaffe! In der Freizeit wird aber mein Bike Vorrang haben. Wie es sich gehört für einen echten Biker. Mein Motto: Für jeden Einsatzbereich das richtige Rad.
Nähere technische Details zum Stromer findest du auf der Stromerhomepage.

So, jetzt muss ich mich nur noch entscheiden. Elektrovelo?
Falls ich einen Stromer kaufe, gibt es bestimmt einen ausführlichen Testbericht.

An dieser Stelle besten Dank an den Thömus Veloshop in St.Gallen (vor allem an Bea) für die nette Bedienung und Beratung.

Stromer-15.3.11-003

Distanz: 30.5 km
Fahrzeit: 1:01 h
Durchschnittsgeschwindigkeit: 29.7 km/h
Maximalgeschwindigkeit: 57.6 km/h
Höhenmeter: 532 hm
Bike: Stromer

 

Danke für deinen Kommentar !

%d Bloggern gefällt das: