Monte Lema

Eigentlich wollten wir fünf Biker vom Club für vier Tage ins Vinschgau. Das Wetter möchte dort jedoch nicht so mitspielen. Eine Alternative wäre das Wallis. Zwar sind die Vorhersagen dort besser, aber die Temperaturen oben in den Bergen extrem tief. Da wäre noch das Tessin. Im schweizerischen Süden herrschen eindeutig die wärmsten Temperaturen und das Wetter sollte auch stabil sein. Lieber schwitzen als frieren, sagen wir uns. Somit ist die Planänderung schnell beschlossen. Vier Tage Ticino und Technotrails.

Die ersten beiden Tage stehen klar im Zeichen vom Monte Lema.

14.8.14-001

Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: