Hüttwilersee, Kartause und Biberspuren

Zu unserem Samstag-Nachmittagtraining vom Club starten wir zu Viert in Richtung Müllheim. Vor Pfyn nehmen wir noch das Dorfbachtobel unter unsere Räder. Nach Möglichkeit versuchen wir die schönen Trails nicht auszulassen. Via dem Aufstieg nach Herdern erreichen wir die Strafanstalt Kalchrain. Ein schöner Singletrail führt uns zum Schloss Steinegg. Kurz danach biegen wir links ins nächste Tobel ein und erreichen über die Ruine einer römischen Villa den Hüttwilersee. Ein Stück folgen wir noch dem See bevor die Heimfahrt angetreten werden muss. Über Trüttlikon erreichen wir Iselisberg. Entlang schöner Trails durch Reben und später Wald treffen wir in der Kartause Ittingen ein. Auch entlang dem Thurvorland bauen wir noch einen Singletrail bis zur Roorer Brücke ein. Dann geht es alles der Thur entlang Richtung Märstetten zurück. In dieser Gegend hat es einige Biber die sich an die Bäume rund um das Thurvorland ran machen. Ob kleine oder dicke Stämme. Egal, da werden die Zähne gewetzt was das Zeug hält. Einfach eindrücklich. Eines dieser Tiere habe ich aber noch nie gesehen.
Bis nach meinem zu Hause sind dann noch ein paar Höhenmeter zu absolvieren.

5540-Importierte-Fotos-00163

weiterlesenHüttwilersee, Kartause und Biberspuren

Block

Vom Club aus betreiben wir ein Jugend-Förderprogramm „Bike for Kids“. Dort bin auch ich als Leiter tätig.
Biketrainings in unserer Umgebung oder auf dem Parcour sind der Normalfall. Aber auch Ausflüge gehören zum Jahresprogramm. Als Abschluss von dieser Saison ausnahmsweise mal nicht mit dem Bike, sondern mit Skateboard und Kickboard. Wir besuchten den Block in Winterthur. Eine riesige, ehemalige Fabrikhalle die in eine Sporthalle umfunktioniert wurde. Unten befindet sich eine Elektro-Kartbahn und die Kletterhalle. Oben ein Beachvolleyfeld und der Rollerpark mit Bowl, Hindernissen etc. Ein riesiger Funpark!

5533-Importierte-Fotos-00152

weiterlesenBlock

Herbstwanderung auf’s Hörnli

Heute war ein sagenhafter Herbsttag. Da der Sonntag im Normalfall der Familientag ist, war ich nicht auf dem Bike. Wir nahmen das Hörnli unter unsere Sohlen. Start und Ziel war die Hulftegg.
Natürlich sind wir nicht die Einzigen. Von allen Seiten gibt es fast eine Völkerwanderung hinauf zu diesem Ausflugsziel. Und nicht umsonst. Sonne, Wärme und eine herrliche Aussicht ist der Lohn. Vielleicht sogar der letzte so schöne Herbsttag?
Aber sicher muss ich nächstes Jahr wieder mal mit dem Bike hier hinauf. Zudem habe ich noch einen tollen Trail entdeckt. Näheres gibt es dann sicher in meinem Blog.

001

 

Saisonabschluss-Tour

Mit dem Club war heute die letzte Tour auf unserem Jahresprogramm. Also quasi der Saisonabschluss.

Importierte-Fotos-00152

weiterlesenSaisonabschluss-Tour

%d Bloggern gefällt das: