Fotoshooting im Schnee

Mit einer ganz besonderen Anfrage wurden wir von bike-channel konfrontiert. Ob jemand von uns Interesse habe, an einem Fotoshooting mit zu machen. Man suche Schneebiker.
Wow, es hat geklappt. David und ich verbringen den heutigen Mittwoch-Nachmittag in der Region Baden. Auf und ab und auf und ab. Noch diese Böschung runter und durch dieses Schneefeld. Eine grosse Menge Fotos füllen den Speicher. Das war ein echt cooles Erlebniss.
Wenn wir nun Glück haben, ziert eines dieser Fotos von uns eine der unzähligen Suva-Broschüren. Hoffen wir dass es klappt.
An dieser Stelle herzlichen Dank an den Fotografen Stefan Minder und Rennie von findeaface.

Fotoshooting-Schneebiken-10

 

richtig Winter

Na gut, es ist immerhin Dezember. Zu dieser Zeit darf der Winter ohne schlechtes Gewissen sein weisses Kleid ausbreiten. Er hat die Schweiz voll im Griff.
Ich wagte mich trozt Kälte mit dem Bike in den Schnee.

8.12.12-001

weiterlesenrichtig Winter

durch das Laub rollen

Die ganze Woche sass ich nicht auf dem Bike. Auch sonst kam der Sport zu kurz. Im Geschäft ist einfach zu viel los. Die Dunkelheit am Abend macht es mit der Motivation auch nicht einfacher.
Nach so einer Woche ist dann aber das Fass am überlaufen. Ich muss dringend auf’s Bike in die Natur. Ausgerechnet hat es über die Nacht wieder geregnet. Trotzdem gibt es kein Halten mehr. Ich nutze den freien Samstagmorgen für eine Runde über den Seerücken.
Es hat richtig gut getan, so durch das Laub zu rollen.

10.11.12-001

Fahrzeit: 2:03 h
Distanz: 34.7 km
Durchschnittsgeschwindigkeit: 16.8 km/h
Maximalgeschwindigkeit: 54.5 km/h
Höhenmeter: 561 hm
Bike: Liteville 301

 

goldener Herbsttag

Nach dem verfrühten Wintereinbruch mit Schnee vom letzten Wochenende, präsentiert sich der heutige Samstag wieder als goldener Herbsttag. Es war einfach nur herrlich. Sonnenschein, warme Temperaturen und  farbige Blätter. Ob vielleicht die gute Waldfee für Ordnung im üblichen Jahreszeitenablauf gesorgt hat?

3.11.12-001

weiterlesengoldener Herbsttag

verfrühter Snowride

Es ist immer noch Oktober, wenn auch gegen Ende dieses Herbstmonats. Die Blätter zeigen sich in den schönsten Farben. Doch Frau Holle war sich dies wohl nicht bewusst und schüttelte ihre Decken kräftig aus. Meiner Meinung nach viel zu früh. Die gute Dame hat sich bestimmt um einen Monat verirrt.

28.10.12-001

weiterlesenverfrühter Snowride

%d Bloggern gefällt das: